Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Armaturen und Schalter    

Alles bis zur 6. Generation des HiLux (bis 2004) bzw. 3. Generation des 4Runner (bis 2002)

Armaturen und Schalter

Postby iron_andi » Mon 18. Jun 2018, 16:09

mal eine frage an die (ehemaligen) rzn-halter (und gern auch andere):
an meinem armaturenbrett unterhalb des schalters für die sperre sitzt ein kleiner kippschalter (siehe bild).
ist der seienmäßig oder nachgerüstet? ich frage deshalb, weil er im handbuch nicht bezeichnet wird und auch nicht orginal aussieht, die aussparung in der verkleidung sieht aber aus, als solle dort etwas eingelassen sein.
vielen dank für die antworten
Attachments
20180618_170116-384x640.jpg
iron_andi
 
Posts: 12
Joined: Sat 7. Apr 2018, 19:36
Location: karlsruhe

0 persons like this post.

Re: Armaturen und Schalter

Postby Hydro » Mon 18. Jun 2018, 17:03

Auch ohne einen Hilux gehabt zu haben sieht es nach einer ordentlich nachgerüststen Druckluftsperre aus .

Gruß Oli/Hydro
Land Cruiser GRJ 120
User avatar
Hydro
 
Posts: 1424
Images: 5
Joined: Sat 25. Jun 2016, 09:53
Location: Bei Stuagart

0 persons like this post.

Re: Armaturen und Schalter

Postby Hydro » Mon 18. Jun 2018, 17:04

Ich tippe mal auf den Schalter für den Kompressor.
Land Cruiser GRJ 120
User avatar
Hydro
 
Posts: 1424
Images: 5
Joined: Sat 25. Jun 2016, 09:53
Location: Bei Stuagart

0 persons like this post.

Re: Armaturen und Schalter

Postby iron_andi » Mon 18. Jun 2018, 17:33

kompressor ist verbaut, allerdings nicht für eine sperre, sondern für eine luftfederung hinten. ich weiss nur nicht wie es funktioniert. ich vermute mal gar nicht, da das manometer nichts anzeigt und der kompressor auch nicht lärmt.
es sieht halt aus, als wäre das armaturenbrett extra für die instrumente geformt
iron_andi
 
Posts: 12
Joined: Sat 7. Apr 2018, 19:36
Location: karlsruhe

0 persons like this post.

Re: Armaturen und Schalter

Postby timo cr » Tue 19. Jun 2018, 02:10

Servus

Wenn ich nicht ganz falsch liege ist da beim Diesel das Rädchen um das Standgas manuell zu erhöhen.

Bei meinem ist da ein Blindstopfen drinn.

Der Schalter ist nicht original.

Gruss
User avatar
timo cr
 
Posts: 2124
Joined: Fri 29. Sep 2006, 17:04
Location: nicoya costa rica

0 persons like this post.

Re: Armaturen und Schalter

Postby iron_andi » Tue 19. Jun 2018, 04:25

der schalter für das standgas sitzt etwas höher. genauer links am bildrand
iron_andi
 
Posts: 12
Joined: Sat 7. Apr 2018, 19:36
Location: karlsruhe

0 persons like this post.

Re: Armaturen und Schalter

Postby timo cr » Tue 19. Jun 2018, 07:53

Sag ja,beim Diesel.

Wird wohl das selbe Amaturenbrett sein.
Kann mich aber auch täuschen.
User avatar
timo cr
 
Posts: 2124
Joined: Fri 29. Sep 2006, 17:04
Location: nicoya costa rica

0 persons like this post.

Re: Armaturen und Schalter

Postby TimHilux » Tue 19. Jun 2018, 08:23

iron_andi wrote:kompressor ist verbaut, allerdings nicht für eine sperre, sondern für eine luftfederung hinten. ich weiss nur nicht wie es funktioniert. ich vermute mal gar nicht, da das manometer nichts anzeigt und der kompressor auch nicht lärmt.
es sieht halt aus, als wäre das armaturenbrett extra für die instrumente geformt


Zur Luftfederung:
Liegt Saft am Kompressor an? Liegt Saft an dem Schalter an? Ich bin der Meinung dass es durchaus eine zuschaltbare Luftfederung sein kann.
Der Hebel schaltet ein und das Rädchen rechts unterhalb des Manometers reguliert. Evtl ist ja auch das Rädchen ganz auf null gedreht, so dass der Kompressor gar nicht anspringen will.

Wenn überall Strom drauf ist wird wohl der Kompressor kaputt sein, wenn nicht dann ists der Regelkreis (Druckschalter - kein Strom am Kompressor aber am Kippschalter) oder die Verdrahtung. Einfacher noch, eine (fliegende) Sicherung vor dem Kippschalter oder ein zusätzlich verbauter Sicherungskasten.....
Ist halt schwer zu sagen, so aus der Ferne.

Tim
Hilux 2012, 2.5l Schalter, Ortec Minicamp, 31x10.5, OME, Rasta-Rockslider und Tankschutz, Asfir UFS Motor, ARB Towbar, BearLock, Solarpad und ein paar andere elektrische Spielereien, ARB Sperre vorne, ES Snorkel.

"Nur weil etwas Fakt ist, muss es noch lange nicht stimmen!" (Nadine)
User avatar
TimHilux

Sternzeichen Sandmann

 
Posts: 5827
Images: 12
Joined: Sun 4. Dec 2011, 15:39
Location: Taubenreuther

0 persons like this post.

Re: Armaturen und Schalter

Postby Colt » Tue 19. Jun 2018, 10:10

So aus der Ferne würde ich raten, dass Tim es ganz gut getroffen hat. :thumbsup:

Auf jeden Fall ist der Schalter nicht original. Um zu ergründen wofür der eigentlich mal gedacht war kannst du nur anfangen den Schalter bzw. das Armaturenbrett auszubauen oder evtl. kannst du auch rücklings in den Fußraum kriechen und mit Taschenlampe da hinfunzeln und den Kabeln folgen. Ist eine blöde Arbeit aber elbst wenn ich die Funktion des Kompressors nicht nutzen wollte würde ich wissen wollen ob sich da evtl. ein zukünftiger Kabelwurm / Brandherd verbirgt.

Viele Grüße,
Marc
User avatar
Colt

DER Schwarzmacher!

 
Posts: 16775
Images: 0
Joined: Sat 9. Sep 2006, 16:42
Location: Taunus

0 persons like this post.

Re: Armaturen und Schalter

Postby iron_andi » Tue 19. Jun 2018, 15:27

also, ich hab den kippschalter mal für eine weile nach oben gekippt. das manometer tut nichts sagen, aber wenn ich das kleine ventil daneben drücke pfeift luft ab. ich habe auch das gefühl, dass er weniger poltert wenn ich über bodenwellen fahre, wenn ich vorher das ventil betätigt habe. kann aber auch sein, dass mich mein popometer da täuscht. jedenfalls scheint der kompressor druck aufzubauen wenn der schalter oben ist. es wird halt nicht angezeigt.
jetzt fehlt mir nur noch eine verwendung für den kleinen schwarzen wippschalter daneben, der keine rastung hat
iron_andi
 
Posts: 12
Joined: Sat 7. Apr 2018, 19:36
Location: karlsruhe

0 persons like this post.

Re: Armaturen und Schalter

Postby TimHilux » Tue 19. Jun 2018, 17:56

gibts da einen Vorbesitzer? Kannst Du den fragen?
Das kann soooo viel sein, ohne Rastung....
Vom Nivelieren der Luftfederung bis hin zur nicht STVO -Hupe ist da viel möglich
Hilux 2012, 2.5l Schalter, Ortec Minicamp, 31x10.5, OME, Rasta-Rockslider und Tankschutz, Asfir UFS Motor, ARB Towbar, BearLock, Solarpad und ein paar andere elektrische Spielereien, ARB Sperre vorne, ES Snorkel.

"Nur weil etwas Fakt ist, muss es noch lange nicht stimmen!" (Nadine)
User avatar
TimHilux

Sternzeichen Sandmann

 
Posts: 5827
Images: 12
Joined: Sun 4. Dec 2011, 15:39
Location: Taubenreuther

0 persons like this post.

Re: Armaturen und Schalter

Postby iron_andi » Tue 19. Jun 2018, 18:22

es gibt einen, aber der liegt vorm autohaus. ich denke mal, die wippe dient wirklich dazu, das ventil vom kompressor zur luftfederung zu öffnen. bis auf das popometer hab ich allerdings keinerlei rückmeldung. wenn ich nicht das halbe auto zerlegen will brauche ich wohl ein zweites paar augen um mittels probieren zu einer lösung zu kommen.
auf jeden fall muss ich da mal an das manometer.
iron_andi
 
Posts: 12
Joined: Sat 7. Apr 2018, 19:36
Location: karlsruhe

0 persons like this post.

Re: Armaturen und Schalter

Postby Beachgirl » Mon 25. Jun 2018, 12:09

Wie wäre es mit der Luftdruck Bremsanlage für einen Anhänger ,

so etwas hatte ich auch schon mal gesehen , war auch genauso eingebaut wie bei Dir .

Viele Grüße
Kerstin
arbeiten , wo andere Urlaub machen :)
Beachgirl

online

 
Posts: 9
Joined: Sat 12. May 2018, 21:42
Location: Rostock

0 persons like this post.

Re: Armaturen und Schalter

Postby h0uz3 » Mon 9. Jul 2018, 15:32

iron_andi wrote:mal eine frage an die (ehemaligen) rzn-halter (und gern auch andere):
an meinem armaturenbrett unterhalb des schalters für die sperre sitzt ein kleiner kippschalter (siehe bild).
ist der seienmäßig oder nachgerüstet? ich frage deshalb, weil er im handbuch nicht bezeichnet wird und auch nicht orginal aussieht, die aussparung in der verkleidung sieht aber aus, als solle dort etwas eingelassen sein.
vielen dank für die antworten


Habe letztes Wochenende in meinen RZN einige Schalter eingebaut und halte mich daher für einen Experten auf dem Gebiet der RZN-Schalter :-)

Auf deinem Bild sind nicht original: Die Druckluftanzeige, der Schalter daneben, der von dir markierte silberne Schalter und der runde Kippschalter oben.

Kann es sein, dass mal ein Kompressor verbaut war und dies jetzt nicht mehr ist?

Falls eine Druckluftsperre verbaut ist und funktioniert, kann es auch sein, dass im Druckluftsystem einfach genug Druck aufgebaut ist, dass der Kompressor noch aus ist.

VG,
h0uz3.
To boldly get stuck where nobody has gotten stuck before!
User avatar
h0uz3
 
Posts: 84
Images: 0
Joined: Mon 24. Jul 2017, 08:56
Location: Ellwangen

0 persons like this post.


Return to HiLux, 4Runner ( - 2004)

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 16 guests