Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Der Buschtaxi HIGH MILEAGE CLUB    

ICH BITTE UM BEACHTUNG!

Re: Der Buschtaxi HIGH MILEAGE CLUB

Postby netzmeister » Wed 12. Jul 2017, 15:03

Pfruuuust...OK, erwischt...den Odometer meinte ich! :aetsch:
User avatar
netzmeister

ランドクルーザー

Administrator
 
Posts: 23189
Images: 20
Joined: Tue 12. Jan 1999, 01:00
Location: 76356 Weingarten

0 persons like this post.

Re: Der Buschtaxi HIGH MILEAGE CLUB

Postby Colt » Wed 12. Jul 2017, 15:23

netzmeister wrote:Pfruuuust...OK, erwischt...den Odormeter meinte ich! :aetsch:


Haben diese neumodischen 100er ein Geruchssensor? :shocked: Was passiert wenn der anschlägt? :shock: :shock: :shock:
User avatar
Colt

DER Schwarzmacher!

 
Posts: 16683
Images: 0
Joined: Sat 9. Sep 2006, 16:42
Location: Taunus

0 persons like this post.

Re: Der Buschtaxi HIGH MILEAGE CLUB

Postby iceage069 » Sun 20. Aug 2017, 09:14

Hallo
Mein fj 40 bj 78 bin ich 20 jahre gefahren . Vor etwa 17 jahren hab ich nen 3fe motor aus nem 62 ziger eingaebaut.
Derhate etwa 200000 runter. Mit mir ist er weitere mind 700000 eher 800000 gelaufen.
Seit nun mehr 2 jahren ist er abgestellt da am stirnrad antrieb etwas kaputt gegangen ust und sich die schnelle reparatur nicht gelohnt hätte. Müsste den motor komplett überholen.
Demnächst mach ich michdrüber und bau den 1ht sus nem 61ziger ein.
Mein geliebter fj hat mit mir etwa 2/3 europa gesehen allein die ungarn fahrerei waren ettliche zehntausendet.
Gruß uwe
iceage069
 
Posts: 296
Joined: Sat 12. Mar 2011, 17:25

0 persons like this post.

Re: Der Buschtaxi HIGH MILEAGE CLUB

Postby Weißer_Lux » Sun 20. Aug 2017, 09:53

Jetzt gerade wo Benzin Inn wird und sie versuchen den Diesel den Gar aus zumachen ( Dank VW :evil: ) , willst du umrüsten auf Diesel ?
Ob der phöse Diesel ein Sommerloch ist oder Ernst ist , wird sich in den nächsten Monaten zeigen !
Ich vermute aber mal leider kein Sommerloch :angryfire: :( (Nur meine Meinung )
Weißer_Lux
 
Posts: 1009
Joined: Tue 8. Nov 2011, 20:15
Location: ca. 80 km von Storndorf

0 persons like this post.

Re: Der Buschtaxi HIGH MILEAGE CLUB

Postby hv69 » Sun 20. Aug 2017, 10:04

Mein Taro, den ich seit 20 Jahren , hat auch schon Bein bisschen was gelaufen!
Image

Gesendet von meinem GT-I9506 mit Tapatalk
hv69
 
Posts: 207
Joined: Fri 28. Jun 2013, 11:56
Location: Westerwald

0 persons like this post.

Re: Der Buschtaxi HIGH MILEAGE CLUB

Postby Muddy » Mon 21. Aug 2017, 06:51

Unser "Jüngling" mit erst 280000 km auf der Uhr

1995 er iger Hi Lux Doka solid axle,
Da ich nicht mit allen Toyota zum BTT kommen kann.
Alex schick mir schon mal ein Kleberle oder überreichst Du mir die 3 Stück am BTT ?

Quasi für den gesamt Fuhrpark ?
Attachments
20170805_100629_resized.jpg
Muddy
 
Posts: 3189
Joined: Thu 28. Dec 2006, 08:58
Location: Im Wald

0 persons like this post.

Re: Der Buschtaxi HIGH MILEAGE CLUB

Postby netzmeister » Mon 21. Aug 2017, 10:55

Na logisch, das machen wir auf dem BTT!
User avatar
netzmeister

ランドクルーザー

Administrator
 
Posts: 23189
Images: 20
Joined: Tue 12. Jan 1999, 01:00
Location: 76356 Weingarten

0 persons like this post.

Re: Der Buschtaxi HIGH MILEAGE CLUB

Postby pi-rorohu » Mon 21. Aug 2017, 12:07

Hallo

da würde ich gerne mitmachen, schliesslich wurden die Hiace 4WD auch erwähnt!

Also hier ein paar bilder:

20170821_121906.jpg


LRG_A6501505.jpg


Liebe Grüsse
Diego
Toyota Hiace 4WD YH66 LWB 1988 Reimo
Toyota Hiace 4WD YH66 LWB 1989
User avatar
pi-rorohu
 
Posts: 3
Images: 5
Joined: Mon 21. Aug 2017, 10:58
Location: CH-3303 Münchringen

0 persons like this post.

Re: Der Buschtaxi HIGH MILEAGE CLUB

Postby autotechnik-rml » Sat 26. Aug 2017, 10:39

hast du kleber sowieso am BTT dabei? Monika (meine bessere Hälfte) kommt ev. mit ihrem KZJ90, der mittlerweile den 500'000 er verdient hätte....
"Egal wohin es Sie zieht, der Land Cruiser Zieht mit" - Toyota
User avatar
autotechnik-rml
 
Posts: 303
Joined: Sun 27. Oct 2013, 21:37

0 persons like this post.

Re: Der Buschtaxi HIGH MILEAGE CLUB

Postby netzmeister » Sun 27. Aug 2017, 08:04

Die Aufkleber habe ich dabei, logisch...ich poste die nächsten Tage auch noch was dazu. :-)
User avatar
netzmeister

ランドクルーザー

Administrator
 
Posts: 23189
Images: 20
Joined: Tue 12. Jan 1999, 01:00
Location: 76356 Weingarten

0 persons like this post.

Re: Der Buschtaxi HIGH MILEAGE CLUB

Postby Grabenschwein » Tue 29. Aug 2017, 11:05

netzmeister wrote:Die Aufkleber habe ich dabei, logisch...ich poste die nächsten Tage auch noch was dazu. :-)


Kannst mir dann auch einen mitbringen :biggrin:
Mein 2012er Lux hat jetzt so grob über 260 tkm auf der Uhr ;)

Gruss und bis übernächstes WE,
G
2012er Xtra Cab 2.5 Life m. GRA, Webasto Thermo Top C, OME weich/mittel, Nokian Hakka..LT 265/70R17 auf orig. Stahlfelgen, BFG TA KO2 265/70R17 auf orig. Alu, Rhino 4x4 Windenträger, ASFIR Unterfahrschutz/Getriebeschutz, Scan Gauge II, AluCab Hardtop
User avatar
Grabenschwein
 
Posts: 893
Images: 0
Joined: Fri 13. Jan 2012, 18:51

0 persons like this post.

Re: Der Buschtaxi HIGH MILEAGE CLUB

Postby ThomSt » Tue 29. Aug 2017, 20:25

netzlj73.jpg
netzln110.jpg
Okay,
dann ist unser Fuhrpark auch dabei ;)
Tritt nich auf`r Stelle -Reise
Thuraya Satphone von privat zu vermieten
User avatar
ThomSt
 
Posts: 161
Joined: Fri 27. May 2011, 09:07
Location: Fürstentum Lippe

0 persons like this post.

Re: Der Buschtaxi HIGH MILEAGE CLUB

Postby netzmeister » Tue 29. Aug 2017, 20:34

Noch 4 tsd, dann bekommst den nächst höheren Aufkleber... ;-)
User avatar
netzmeister

ランドクルーザー

Administrator
 
Posts: 23189
Images: 20
Joined: Tue 12. Jan 1999, 01:00
Location: 76356 Weingarten

0 persons like this post.

Re: Der Buschtaxi HIGH MILEAGE CLUB

Postby ThomSt » Tue 29. Aug 2017, 21:12

Hihi....die schaffe ich nich mehr ....vorher ...oder iss dat ,dat Storndorf just vor Astana :biggrin:
Tritt nich auf`r Stelle -Reise
Thuraya Satphone von privat zu vermieten
User avatar
ThomSt
 
Posts: 161
Joined: Fri 27. May 2011, 09:07
Location: Fürstentum Lippe

0 persons like this post.

Re: Der Buschtaxi HIGH MILEAGE CLUB

Postby bushdriver » Sun 3. Sep 2017, 20:16

Hallo Kilometer-Freunde,
nach 28 Jahren und fast 300 000 selbstgefahrenen Kilometern ohne Panne veröffentliche ich auch mal die Laufleistung meines BJ 40 , Erstzulassung 1979.
Der komplette Antriebsstrang vom Motor bis zu den Achsen ist noch komplett original und bisher ungeöffnet.
Allerdings ist die Laufleistung mit etwas über 10 000 km pro Jahr nicht wirklich hoch.
Die Robustheit und die absolute Zuverlässigkeit beeindrucken mich immer wieder auf`s neue.

Grüße von Axel.

IMG_2896.JPG

IMG_2985.JPG

IMG_2986.JPG
User avatar
bushdriver
 
Posts: 60
Joined: Mon 2. Jul 2012, 20:12

0 persons like this post.

PreviousNext

Return to Infos vom Netzmeister / Admin Infos

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests