Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Tablet Openstreetmap Aktueller Standort    

GPS, Satellitentelefonie usw.

Re: Tablet Openstreetmap Aktueller Standort

Postby Cheldon » Tue 8. Aug 2017, 20:56

LC90 wrote:https://itunes.apple.com/de/app/osmand-maps/id934850257?mt=8

:wink:

Ich habe OsmAnd auf das iPad geladen. Im Gegensatz zur Android Version gibt's leider keine Strassennavigation.


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Cheldon
 
Posts: 7
Images: 1
Joined: Tue 4. Nov 2014, 13:55

0 persons like this post.

Re: Tablet Openstreetmap Aktueller Standort

Postby RobertL » Wed 9. Aug 2017, 16:22

Cheldon wrote:
LC90 wrote:https://itunes.apple.com/de/app/osmand-maps/id934850257?mt=8

:wink:

Ich habe OsmAnd auf das iPad geladen. Im Gegensatz zur Android Version gibt's leider keine Strassennavigation.


Gesendet von iPad mit Tapatalk

Was denn sonst? :ka: :ka: OsmAnd kann doch nur Strasse auf Android! Oder?
Zumindest habe ich es bisher nie für Offroad-Navigation eingesetzt.
Nächster (Weihnachts-) Stammtisch am 21.12. im Gasthaus Mehler ab 18:00
http://www.gasthaus-mehler.at/


lg Robert
User avatar
RobertL
 
Posts: 12421
Joined: Thu 24. Oct 2002, 13:58
Location: Wien

0 persons like this post.

Re: Tablet Openstreetmap Aktueller Standort

Postby LandShark » Thu 10. Aug 2017, 09:34

Ich benutze ein 8" Windows Table (Dell Venue 8 Pro ,bis man ihn mir in Frankreich am Supermarkt aus dem Auto geklaut hat, jetzt HP Pro Tablet 608).
Das hat den Vorteil auf dem Device läuft alles was ich auch sonst so benutze (Excel ist auch unterwegs mal ganz praktisch :-)) In den SIM Karten Slot kommt nur im Ausland eine Prepaid-SIM zum Surfen, sonst ist der aus.

Zum Navigieren nutze ich QuoVadis (früher TTQV genannt) (http://www.quovadis-gps.de) - das verarbeitet alles an Karten was es gibt, lädt sich auch die Sat-Bilder-Kacheln von Google und Bing in einen Offline-Cache, verbindet sich auch zum Garmin, erlaubt es den Track (GPS Fehler oder die peinliche falsche Abzweigung oder die Zufahrt zum Strand die KEINER finden soll damit auch nächstes Jahr noch hin kann) nachträglich zu editieren und noch vieles mehr.

Die UI ist allerdings sehr 90er Jahre...da besteht noch viel Raum für Verbesserungen. Auf der Wunschliste steht noch die Spezial-Tastatur, die sich unterwegs einfach besser bedienen lässt als auf der Piste zu versuchen den Bildschirm an der richtigen Stelle zu treffen (http://www.trophy-tec.de/html/funktions ... -keys.html)

Was mir auffällt: Die geringer Auflösung des Dell hat die Karte lesbarer gemacht als die doppelt so hohe Punktdichte auf dem HP (der ist etwa wie ein iPad Mini). (Zu) feine Strukturen sind nicht immer besser.

Jens
http://www.overlandtravel.eu

HiLux 3,0 D4D, OME Fahrwerk, AFN Bumper, Gazell Wohnkabine...

Wrangler JKU 2.8 CRD, 2" OME, Rugged Ridge XHD Bumper, Winch, J.W. Speaker 8700 EVO LED...
User avatar
LandShark
 
Posts: 77
Images: 0
Joined: Sun 21. Sep 2014, 00:11
Location: 52428 Jülich

0 persons like this post.

Re: Tablet Openstreetmap Aktueller Standort

Postby RobertL » Sat 12. Aug 2017, 20:11

Also Excel kann kein Argument für ein Windows Tablet sein! :wink:
Nächster (Weihnachts-) Stammtisch am 21.12. im Gasthaus Mehler ab 18:00
http://www.gasthaus-mehler.at/


lg Robert
User avatar
RobertL
 
Posts: 12421
Joined: Thu 24. Oct 2002, 13:58
Location: Wien

0 persons like this post.

Re: Tablet Openstreetmap Aktueller Standort

Postby LandShark » Thu 31. Aug 2017, 07:58

<OffTopic>

Excel, PowerPoint und Co laufen auf auch meinem iPhone....

Aber um ehrlich zu sein: Ich finde die Android und Apple Oberflächen mit den vielen irgendwie designten Icons in komischer Reihenfolge für die Apps einfach grässlich...klare aufgeräumte Kacheln die auch noch nützliche Informationen anzeigen mag ich auf dem Tablet viel mehr..

</OffTopic>
http://www.overlandtravel.eu

HiLux 3,0 D4D, OME Fahrwerk, AFN Bumper, Gazell Wohnkabine...

Wrangler JKU 2.8 CRD, 2" OME, Rugged Ridge XHD Bumper, Winch, J.W. Speaker 8700 EVO LED...
User avatar
LandShark
 
Posts: 77
Images: 0
Joined: Sun 21. Sep 2014, 00:11
Location: 52428 Jülich

0 persons like this post.

Re: Tablet Openstreetmap Aktueller Standort

Postby Onkelchen » Thu 31. Aug 2017, 10:18

LandShark wrote:
Zum Navigieren nutze ich QuoVadis (früher TTQV genannt) (http://www.quovadis-gps.de) - das verarbeitet alles an Karten was es gibt, lädt sich auch die Sat-Bilder-Kacheln von Google und Bing in einen Offline-Cache, verbindet sich auch zum Garmin, erlaubt es den Track (GPS Fehler oder die peinliche falsche Abzweigung oder die Zufahrt zum Strand die KEINER finden soll damit auch nächstes Jahr noch hin kann) nachträglich zu editieren und noch vieles mehr.



Hi,

ich verwende QuoVadis noch in der TTQV-Version 4.x auf meinem alten Windows XP Tablet-PC.

Nach 11 Jahren ist das Kartenmaterial (damals war das Routing noch auf die NavTeq Karte begrenzt) nun aber doch so alt, dass mal was neues her darf.

Ich weiß nur nicht, ob ich wieder QV nehmen soll, da es damals doch eher schlampig programmiert war und man einige Zeit brauchte, bis man eine Version hatte, die halbwegs stabil lief.

Wie ist denn Deine Erfahrung mit der aktuellen Version von QV in Kombination mit Straßenrouting?
Verwendest Du auch Here-Karten (der NavTeq-Nachfolger) oder nur OSM?

Läuft es jetzt stabil oder kippt QV immer noch alle paar Tage mit einem Fehler weg?

Viele Grüße
Onkelchen
2 Starrachsen, 4 Blattfedern und die Himmelsrichtung auf dem GPS.


Vertrau auf Allah!
Aber binde vorher Dein Kamel an. ;-)

(arabisches Sprichwort)
User avatar
Onkelchen
 
Posts: 14795
Joined: Sun 21. Sep 2003, 17:52
Location: BaWü, ganz am Rand

0 persons like this post.

Re: Tablet Openstreetmap Aktueller Standort

Postby GooSe_1977 » Thu 31. Aug 2017, 15:00

Wir testen jetzt mal Mapout aufn iPad. Gehalten wird das ganze per Ram Mount mit den mittleren Kugeln und einem universal Tablet Halter. Das hat so schon seit 3 Jahren funktioniert ....
GooSe_1977
 
Posts: 1414
Joined: Wed 7. Dec 2011, 14:50
Location: Leverkusen

0 persons like this post.

Re: Tablet Openstreetmap Aktueller Standort

Postby Onkelchen » Thu 31. Aug 2017, 16:44

Hiasl wrote:Mit dem Navigator von Map Factor kann man ganz offiziell ohne Tricks, auch in der Free Version, alle OSM Karten laden. Nicht nur D, sondern weltweit. Updates für das Kartenmaterial werden regelmäßig angeboten.
Gruß Matthias.



Hi,

kann MapFactor Navigator auch die gefahrenen Tracks aufzeichnen, oder macht es nur eine Navigation zum Ziel ohne Trackaufzeichnung?

Viele Grüße
Onkelchen
2 Starrachsen, 4 Blattfedern und die Himmelsrichtung auf dem GPS.


Vertrau auf Allah!
Aber binde vorher Dein Kamel an. ;-)

(arabisches Sprichwort)
User avatar
Onkelchen
 
Posts: 14795
Joined: Sun 21. Sep 2003, 17:52
Location: BaWü, ganz am Rand

0 persons like this post.

Re: Tablet Openstreetmap Aktueller Standort

Postby GeorgeZ » Thu 31. Aug 2017, 18:46

Hi,
Tracks kann man mit mapFactor auch aufzeichnen.

George
HILUX-3.0Ltr. 2014, - DOTZ DAKAR 17'' mit 265/70 R17 Bereifung General Grabber AT2, - OME VA: 90002+2885 HA: 60006+EL045R, -MSanders - ASFIR UF, ARB Sahara-Bar + Winde, Engel MT45F, SIMPLEXCAMPER Kabine.
User avatar
GeorgeZ
 
Posts: 99
Images: 13
Joined: Fri 10. Jan 2014, 13:55
Location: Rhein - Main

0 persons like this post.

Re: Tablet Openstreetmap Aktueller Standort

Postby LandShark » Tue 12. Sep 2017, 08:03

[quote="Onkelchen]


Wie ist denn Deine Erfahrung mit der aktuellen Version von QV in Kombination mit Straßenrouting?
Verwendest Du auch Here-Karten (der NavTeq-Nachfolger) oder nur OSM?

Läuft es jetzt stabil oder kippt QV immer noch alle paar Tage mit einem Fehler weg?

Viele Grüße
Onkelchen[/quote]

Hallo Onkelchen,
im Augenblick verwende ich nur OSM ohne Routing, meine Here-Karten sind von 2012 oder 2013 und passen auf so mancher Landstraße nicht mehr (zumindest hier bei mir zu Hause, wo durch die Braunkohletagebaue sich alle paar Jahre die Straßenführung ändert). Neue zu kaufen plane ich für 2018.

QV hat eine Oberfläche die immer noch so wie in den 90er aussieht, läuft aber inzwischen stabil - nur der BETA-Fork ist manchmal seltsam (aber den hab ich nur auf dem Büro PC). Die Update Frequenz ist relativ hoch, was mir das gute Gefühl gibt, das die App noch lange nicht tot ist.

Ich würde mir nur größere Menüs wünschen, hohe Auflösung auf dem Tablet und kleine Schrift sind einen Herausforderung :-)

Viele Grüße,

Jens
http://www.overlandtravel.eu

HiLux 3,0 D4D, OME Fahrwerk, AFN Bumper, Gazell Wohnkabine...

Wrangler JKU 2.8 CRD, 2" OME, Rugged Ridge XHD Bumper, Winch, J.W. Speaker 8700 EVO LED...
User avatar
LandShark
 
Posts: 77
Images: 0
Joined: Sun 21. Sep 2014, 00:11
Location: 52428 Jülich

0 persons like this post.

Previous

Return to Navigation & Kommunikation / NavCom

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 8 guests