Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Unser Hilux ist Fertig    

My Car, my Castle!

Unser Hilux ist Fertig

Postby Specky0816 » Wed 6. Dec 2017, 13:54

Hallo Forum,

hier einige Bilder unseres Hiluxis.

Speziellen Dank an Hakim und TimHilux die mir mit Tips während der Bauzeit hier im Forum geantwortet haben.

Gruss
Gerhard
Attachments
20170709-20170709-DSC00018.jpg
20170924-IMG_3652.jpg
20170917-20170917-DSC00869.jpg
20170919-20170919-DSC01075.jpg
Specky0816
 
Posts: 4
Joined: Sun 5. Mar 2017, 18:28

0 persons like this post.

Re: Unser Hilux ist Fertig

Postby quadman » Wed 6. Dec 2017, 14:19

Prima Gerhard :thumbsup:

Schreib doch mal ´nen bissle was dazu. Was hast du als Grundgerüst genommen, das Ganze verschweisst oder nur vernietet. Wie ist die Anbindung des Faltenbalgs realisiert, welcher Stoff ist es. Welche Technik ist verbaut, Zweitakku, Gaskocher, Dieselheizung?
Nach den Bildern stauen sich schon ein paar Fragen auf :biggrin:


Gruß Stefan
Hilux 2.5 xtra-Cab, 235/85R16 auf Dotz Dakar und Serienfelgen, TJM Snorkel, OME schwer/sehr schwer, Webasto Standheizung(en), Tempomat, Zusatztank, ASFIR Unterfahrschutze, ARB-commercial-bar, Dachkonsole mit Stabo XM5003 und eine metallic-grüne Wohnkabine
User avatar
quadman
 
Posts: 3386
Joined: Wed 19. Nov 2008, 19:30
Location: Südostniedersachsen

0 persons like this post.

Re: Unser Hilux ist Fertig

Postby Specky0816 » Wed 6. Dec 2017, 15:44

Hallo Quadman,

freud mich das er dir gefällt.

Als Grundgerüst hab ich 30x30 mm Vierkantalu genommen welches ich mit Aluwinkeln vernietet habe.

Dann 2mm Alublech ebenfalls vernietet und zusätzlich eine Schicht SIKA 221schwarz dazwischen.

Die Anbindung der Zeltstoffes (Airtex) hab ich mit Kederschienen gelöst.
Die Kederschienen aus Alu sind gleichzeitig ein konstruktiver Wasserschutz und am Dach/Koffer verschraubt und verklebt,
der Stoff wurde mit Kederband eingebracht.
Die Dreiecksfenster sind Moskitonetz und dahinter Stoff und lässt sich beides per Reißverschlüssen öffnen.
Das Scharnier ist ein Wasserdichtes Kunststoff/Aluband aus den LKW-Bau.(Tilaband)

Auf der Ladefläche hab ich bis zur Fahrerhausrückwand Stehhöhe. (Ich bin 190 cm)
Liegefläche oben 200/140 cm und dann noch 80 cm zum hochsteigen.
Als Gasfedern hab ich 550 N Druck mit einer länge von 105cm und 500 mm Hub drin. (Ab 10 cm hochheben geht das Dach von selbst hoch)

Mobiler Gaskocher kann man auf den Foto sehen (rechts, hängt das Geschirrtuch drüber) steht auf einem Auszugsbrett. Darüber eine kleine Spüle von IKEA.

Das "Fachwerk" inkl. der Boden ist mit 30er Styrodur gedämmt. Um Kältebrüchen mögl. zu vermeiden
darüber nochmal 19mm Armaflex ausn Heizungsbau.
Zum Abschluss noch 4mm Birkensperrholz welches auf den Fotos noch nicht montiert ist.

Die Möbel sind aus 23mm Vierkantalu welches mit Kunststoffverbindern ähnlich den im Baumart erhältlichen Alfer Produkten verbunden ist.

Als Stauraum bzw. Schubkästen nehm ich Euroboxen aus Kunststoff 40 cm tief, welche nach vorne rausgezogen werden oder über eine Klappe von oben zugänglich sind.

Dieselheizung hatte ich noch eine Airtop 2000 welche aber noch über eine zweite Batterie im Motorraum betrieben werden soll. (Hierzu brauch ich noch ein Trennrelais und den Halter für die Zweitbatterie)
Die Heizung ist schon eingebaut aber hier fehlt mir noch die Luftzuführung und der Auspuff.

Zur Not könnte ich auch bei geschlossenem Dach drin übernachten.
Bauzeit abends und an den Wochenenden ca. 4,5 Monate.
Die ganze Kiste ist fest montiert und sehr leicht.
Gesammthöhe 226cm
Gewicht mit vollen Tank 2280 Kg.

Gruss
Gerhard
Specky0816
 
Posts: 4
Joined: Sun 5. Mar 2017, 18:28

0 persons like this post.

Re: Unser Hilux ist Fertig

Postby quadman » Wed 6. Dec 2017, 17:13

Top!!

Für die Heizung würde ich nicht die Umluftvariante wählen, sondern die Brennluft lieber von draußen ansaugen. Auch wenn man mehr Energie benötigt. Das reduziert doch ein wenig das Kondens und bringt somit einen besseren Luftaustausch.
Das Gesamtgewicht ist prima - da wären ja noch etliche Kilos nach oben offen!


Gruß Stefan
Hilux 2.5 xtra-Cab, 235/85R16 auf Dotz Dakar und Serienfelgen, TJM Snorkel, OME schwer/sehr schwer, Webasto Standheizung(en), Tempomat, Zusatztank, ASFIR Unterfahrschutze, ARB-commercial-bar, Dachkonsole mit Stabo XM5003 und eine metallic-grüne Wohnkabine
User avatar
quadman
 
Posts: 3386
Joined: Wed 19. Nov 2008, 19:30
Location: Südostniedersachsen

0 persons like this post.

Re: Unser Hilux ist Fertig

Postby Colt » Wed 6. Dec 2017, 20:46

Sieht klasse aus! Sehr durchdacht! :thumbsup:

Gesendet von meinem BV6000 mit Tapatalk
User avatar
Colt

DER Schwarzmacher!

 
Posts: 16245
Images: 0
Joined: Sat 9. Sep 2006, 16:42
Location: Taunus

0 persons like this post.

Re: Unser Hilux ist Fertig

Postby hakim » Thu 7. Dec 2017, 06:23

Hallo Gerhard,
gut gemacht, viel Spaß damit! :) Nur: ein Hilux ist NIE fertig!
@Stefan: Du wolltest sicherlich "Frischluft" schreiben anstatt "Brennluft", oder? :wink:
Hakim
HILUX 3,0 DoKa EZ´08, 285/75R16 auf CW-Alus 8x16(ET+15), 285/70R17 auf Serienalus 7,5x17(ET+30) i.V.m. Spurplatten 15mm, VA:OME mittel/KONI Raid, HA:OME heavy-duty/ToughDog FoamCell, Snorkel, RECARO Cross-Speed, N4-Alumotorschutz. Wohnkiste ORTEC-Minicamp mit Eberspächer D2.
hakim
 
Posts: 3494
Joined: Wed 29. Sep 2010, 06:49

0 persons like this post.

Re: Unser Hilux ist Fertig

Postby quadman » Thu 7. Dec 2017, 07:05

...wollte mal hören, ob jemand aufpasst :wink:

Na klar, danke.



Gruß Stefan
Hilux 2.5 xtra-Cab, 235/85R16 auf Dotz Dakar und Serienfelgen, TJM Snorkel, OME schwer/sehr schwer, Webasto Standheizung(en), Tempomat, Zusatztank, ASFIR Unterfahrschutze, ARB-commercial-bar, Dachkonsole mit Stabo XM5003 und eine metallic-grüne Wohnkabine
User avatar
quadman
 
Posts: 3386
Joined: Wed 19. Nov 2008, 19:30
Location: Südostniedersachsen

0 persons like this post.

Re: Unser Hilux ist Fertig

Postby takanata » Thu 7. Dec 2017, 09:19

Hallo Gerhard,
tolle Kabine hast Du da gebaut.
Und wie schwer ist jetzt die Kabine?
Wenn Du den Kocher außen angehängt hast zum Kochen, hast Du dann keine Angst vor Brat und Fettspritzern
auf dem Wagenblech?
3,O Lux, schwarz, Hardtop ARB, Reifen 265/17 Alufelgen mit Grabber At 2, Anh.Kplg. mit
2.800 kg Zugkraft
User avatar
takanata
 
Posts: 140
Joined: Wed 15. Jun 2011, 18:42
Location: 48301

0 persons like this post.

Re: Unser Hilux ist Fertig

Postby Colt » Thu 7. Dec 2017, 11:42

takanata wrote:Wenn Du den Kocher außen angehängt hast zum Kochen, hast Du dann keine Angst vor Brat und Fettspritzern
auf dem Wagenblech?


Es regnet ja auch wieder... :elk:
User avatar
Colt

DER Schwarzmacher!

 
Posts: 16245
Images: 0
Joined: Sat 9. Sep 2006, 16:42
Location: Taunus

0 persons like this post.

Re: Unser Hilux ist Fertig

Postby Hydro » Thu 7. Dec 2017, 12:00

Er brät bestimmt mit Mike Sanders Fett :biggrin: :biggrin:

Spässle :lol:

Hydro
Land Cruiser GRJ 120
User avatar
Hydro
 
Posts: 653
Images: 5
Joined: Sat 25. Jun 2016, 09:53
Location: Bei Stuagart

0 persons like this post.


Return to Anhänger, Wohnkabinen, Ausbau / Trailer, Camper, Interior

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests